Abends alleine weggehen? Zu beachten! (Teil 2)

Wer kennt folgende Situation nicht? Man war am Abend eigentlich viel zu müde um noch weg zu gehen. Dann ist man aber doch weggegangen und man hat einen der besten Abende seines Lebens verbracht. Folgende Strategien können einem dabei helfen den inneren Schweinehund zu überwinden und trotz Müdigkeit und genereller Unlust die Wohnung zu verlassen:

  • Informiere dich vorher über sämtliche Veranstaltungen, die dich auch nur ansatzweise interessieren könnten
  • Sage dir selbst, dass du nur auf ein Bier rausgehst (oder für zwei Stunden) und dann wieder nach Hause gehst. Damit überlistest du dich selbst. Und wenn der Abend wirklich nichts hergibt, dann kannst du wenigstens sagen, dass du nicht einfach zu Hause geblieben bist.
  • Erinnere dich an all‘ die Male, bei denen du Spass an einem Abend hattest, obwohl du das Haus eigentlich nicht verlassen wolltest.
  • Bringe dich in einen anderen Bewusstseins-Zustand, indem du vor dem Weggehen laut Musik hörst, Sport machst oder mit dir selbst sprichst.

Mir ist es kürzlich mal wieder so gegangen, dass ich wegen akuter Müdigkeit meinen inneren Schweinehund überwinden musste doch noch rauszugehen. Mein Hauptziel war eine öffentliche Party. Ausserdem hatte ich mir einen Plan B zurecht gelegt. In diesem Fall: meine Lieblingsbar. Da die Party leider nicht so toll war, musste Plan B her. Kurz bevor ich bei meiner Lieblingsbar ankam, sah‘ ich in der Nähe ein Mädchen vom Fahrrad absteigen. Ich sprach sie direkt an (mein Aufhänger war ihr rotes Herrenfahrrad). Es stellte sich heraus, dass sie neu in der Stadt war und deshalb noch keine Freunde hatte. Ja, solche Frauen gibt es und sie sah‘ sogar ganz nett aus. Wir kamen ins Gespräch und es zeigte sich, dass wir eine Gemeinsamkeit hatten, nämlich dass wir beide schon in Frankreich gelebt hatten. Wir tauschten unser facebook aus und wiedermal war ich froh, dass ich den Mut aufgebracht hatte, das Mädchen noch auf offener Strasse anzusprechen.

Ok, du hast deinen Schweinehund überwunden und du hast vor heute abend alleine weg zu gehen. Gratulation! Doch wie verhält man sich am besten gegenüber anderen wenn man in Clubs, Bars und Diskos unterwegs ist? Hier geht’s zum ersten Teil von „Abends alleine weggehen? Zu beachten!“Dort beantworte ich die Frage. Ausserdem gebe ich ein paar praktische Tips, was man anderen (insb. Frauen) sagt, damit man nicht als Einzelgänger abgestempelt wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>