Über den Ex-Partner hinwegkommen

Über den Ex-Partner hinwegkommen

Viele von uns mussten dieses schreckliche Gefühl schon einmal erleben: Eine lange Beziehung ist plötzlich zu Ende und der Schmerz ist unendlich. Die Freundin hat einen verlassen und Mann kommt einfach nicht darüber hinweg. Eine universelle Lösung für dieses Problem gibt es natürlich nicht, da jeder Mann mit diesem Schmerz anders umgeht. Es gibt allerdings ein paar hilfreiche Tipps, wie ein Mann leichter und schneller über seine Ex-Freundin hinwegkommen kann.

Tipp 1: Den Schmerz zulassen

Wenn eine Beziehung abrupt endet, bringt es meist nichts die Enttäuschung und den Trennungsschmerz in sich hineinzufressen. Wer alleine zu Hause auf dem Sofa liegt und sich verkriecht, wird davon auch nicht glücklicher. Oftmals hilft es nämlich besser, wenn man den Schmerz zulässt und sich damit auseinandersetzt. Am besten nimmt sich der Verlassene seinen besten Kumpel zur Seite und spricht mit ihm über seine Gefühle. Da Männern dies manchmal gar nicht so leicht fällt, sollte es wirklich ein wahrer Freund sein, bei dem der Verlassene sich auch im Zweifelsfall nicht schämen muss, wenn einmal eine Träne fließt. Bedingungsloses Vertrauen zur Bezugsperson ist daher unbedingt nötig. Ein Zuhörer kann Trost spenden und der Verlassene kann sich alles von der Seele reden, was ihn beschäftigt und traurig macht. Meist hilft diese Variante schon für den Anfang, denn es kann wie ein innerlicher Befreiungsschlag sein.

Tipp 2: Die Aussprache mit der Ex-Freundin suchen

Oftmals ist eine Trennung für den Verlassenen am schwierigsten, wenn er keine Begründung oder keine Erklärung für die Entscheidung erhält. Ein Mann sollte in diesem Fall noch einmal das ruhige Gespräch mit der ehemaligen Partnerin suchen, um die Trennung auch verstehen zu können. Dabei sollte sich der Mann allerdings keine weiteren Hoffnungen machen, um sich nicht selbst zu quälen. Eine Trennung ohne eine Aussprache ist immer schwierig für den Verlassenen, denn wenn er den Grund dafür nicht kennt, könnte er sich vielleicht noch unnötige Hoffnungen machen. Eine Frau sollte daher so fair sein, dem Verlassenen die Möglichkeit für ein ehrliches und klärendes Gespräch zu geben.

Tipp 3: Ablenkung lautet das Zauberwort

Damit einem zu Hause nicht die Decke auf den Kopf fällt vor lauter Schmerz und Einsamkeit, sollte der Mann sich in jedem Fall ablenken. Freunde, von denen er vielleicht schon länger nichts mehr gehört hatte, können dabei eine große Hilfe sein. Aber auch engere Freunde können eine helfende Stütze sein, denn sie wissen meist am besten, wie sie einen guten Freund in so einer Situation ablenken können. Gemeinsame Unternehmungen oder Sport bieten sich dabei sehr gut an, denn das macht den Kopf frei und bringt wieder ein bisschen mehr Freude ins Leben. Auf keinen Fall sollte sich ein Mann jedoch hängen lassen und sich verkriechen, denn das macht die Situation im Endeffekt kein Stückchen besser.

Tipp 4: Sich von Erinnerungsstücken trennen

Alle Stücke in der Wohnung, die einen Mann an seine Ex-Freundin erinnern, machen die Sache nicht gerade einfacher. Deshalb sollte nach einer gewissen Zeit überlegt werden, ob der Verlassene sich nicht von gewissen Teilen trennt. Fotos von gemeinsamen Erlebnissen müssen dabei nicht gleich weggeschmissen werden, schließlich gibt es auch schöne Erinnerungen. Meist reicht es, wenn sie in einer Kiste verstaut werden, sodass sie einem nicht täglich in den eigenen vier Wänden begegnen. Zurückgelassene Kleidungsstücke hingegen sollten der Ex-Freundin zurückgegeben werden, schließlich kann der ehemalige Partner damit nichts anfangen. Bei Geschenken sollte der Mann jedoch Abstand von diesem Verfahren nehmen. Geschenke packt ein Mann am besten in eine Kiste oder wirft sie in den Müll, wenn er gar nichts mehr damit anfangen kann. Sich von alten Erinnerungen zu trennen macht den Kopf frei für Neues und erleichtert den Blick nach vorn.

Tipp 5: Ausschau halten

Lockere Geschichten mit anderen Frauen können für einen Mann eine sehr gute Ablenkung sein. Für eine feste Beziehung sollte der Verlassene jedoch wirklich wieder frei sein, sowohl offensichtlich als auch in Gedanken. Keinem nützt es schließlich, wenn der Mann sich selbst belügt und sich von einer Beziehung in die nächste stürzt. Erst wenn der Mann sich darüber im Klaren ist, sollte er wieder Ausschau halten. Dann jedoch unbedingt, denn andere Mütter haben schließlich auch noch hübsche Töchter.

Ein weiterer guter Artikel zum Thema findet sich im Ratgeber von partnersuche.cc

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>